Künstliche Intelligenz kritisch reflektieren

Neuer Forschungsschwerpunkt IRIS an der Universität Stuttgart

Wie wirken intelligente Systeme in der Gesellschaft? Dieser Frage widmet sich das neu gegründete „Interchange Forum for Reflecting on Intelligent Systems“ (IRIS) an der Universität Stuttgart. Mit der Wahl von Jun.-Prof. Maria Wirzberger (Institut für Erziehungswissenschaft) zur Sprecherin und Prof. Steffen Staab (Institut für Parallele und Verteilte Systeme) zum Co-Sprecher nimmt der Forschungsverbund nun seine Arbeit auf.

Thumb ticker sm akademiepreis portrait staab
University of Stuttgart
Thumb ticker sm wirzberger 1
University of Stuttgart

Zugehörige Artikel

Thumb ticker md cv5 hp

Fünf Jahre Cyber Valley

KI-Forschungsverbund feiert Jubiläum
Arrow left
Thumb ticker md easydb unistg 70 svencich highres dsc07170

Vom Forscher zum Firmengründer

Wie Tian Qiu die chirurgische Ausbildung neu aufstellen will
Arrow left
Thumb ticker md imgp1827 lowres

Inspiriert von der Gesellschaft

Maria Wirzberger bringt KI-Systeme in die Bildung
Arrow left