Stellenanzeigen

Werden Sie Teil des Cyber Valley Ökosystems
  • Das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme sucht eine:n Biomedizintechniker:in für die Abteilung Haptische Intelligenz. Unter der Leitung von Katherine J. Kuchenbecker zielt die Abteilung Haptische Intelligenz des MPI-IS darauf ab, unser Verständnis für Berührungsreize zu verbessern und zu formalisieren und gleichzeitig neue Möglichkeiten für deren Einsatz in Interaktionen zwischen Menschen, Computern und Maschinen zu entdecken.
  • Max Planck Institute for Intelligent Systems (Stuttgart)
  • Das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme und die Universitäten Stuttgart und Tübingen bieten gemeinsam ein interdisziplinäres Promotionsprogramm an, die International Max Planck Research School for Intelligent Systems (IMPRS-IS). Die IMPRS-IS wird im Frühjahr 2023 ihre siebte Generation von Doktorand:innen aufnehmen.
  • Max Planck Institute for Intelligent Systems , University of Tübingen, University of Stuttgart (Stuttgart/Tübingen)
  • Die Universität Stuttgart sucht einen Forschungsgruppenleiter (w/m/d; TV-L E14, 100%) für das neue, vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg geförderte Verbundprojekt "Reflecting Intelligent Systems for Diversity, Demography, and Democracy (IRIS3D)". Wir ermutigen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler mit einem Doktortitel in allen akademischen Disziplinen, Geistes-, Sozial-, Natur- und Technikwissenschaften, sich zu bewerben. Lesen Sie nachfolgend die komplette Stellenanzeige in englischer Sprache.
  • University of Stuttgart (Stuttgart)
  • Die Universität Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2026 eine/n Teamassistenz (w/m/d)(TV-L E9, 50%) zur Unterstützung des neuen Projekts "Reflecting Intelligent Systems for Diversity, Demography, and Democracy (IRIS3D)", das vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert wird. Wir suchen eine zuverlässige, organisierte und motivierte Person zur Ergänzung unseres Teams.
  • University of Stuttgart
  • Das Human Aspects of Machine Learning Labor am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme (Standort Tübingen) sucht eine:n Computer-Programmierer:in (m/w/d) als Assistenten/Assistentin. Geeignete Bewerber:innen werden an verschiedenen Forschungsprojekten teilnehmen und Programme für Forschende implementieren.
  • Max Planck Institute for Intelligent Systems (Tübingen )
  • Das Max Planck Institut für intelligente Systeme sucht nach einer motivierten administrativen Assistenz (m/w/d) für die Abteilung der Robotik-Materialien, bei welcher besonders Koordinationsfähigkeit und Teamgeist im Vordergrund stehen.
  • Max Planck Institute for Intelligent Systems (Stuttgart)
  • Das Labor für Optik und Sensorik am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Tübingen sucht eine:n Softwareentwickler:in (m/w/d) mit einem Abschluss in Psychologie, der/die sich an den laufenden Forschungsarbeiten im Projekt zur Analyse interpersoneller Synchronität beteiligt.
  • Max Planck Institute for Intelligent Systems (Tübingen/remote)
  • DeepScenario sucht nach einer talentierten Datenenthusiastin oder einem talentierten Datenenthusiasten, der unser engagiertes Expertenteam verstärkt. Sie werden uns helfen, wichtige Einblicke in die realen Verkehrsdaten zu gewinnen, die wir extrahieren.
  • DeepScenario (Stuttgart/Remote)
  • DeepScenario sucht eine talentierte Studentin oder einen talentierten Studenten mit einem ausgeprägten Interesse an automatisiertem Fahren, Computer Vision, Deep Learning, Verkehrstechnik oder einem verwandten Gebiet.
  • DeepScenario (Stuttgart/Remote)
  • DeepScenario sucht eine:n Ingenieur:in für maschinelles Lernen zur Verstärkung unseres engagierten Expertenteams. Sie werden an verschiedenen Themen des maschinellen Lernens arbeiten, mit dem Ziel, die Leistung unserer Computer-Vision-Pipeline auf die nächste Stufe zu heben.
  • DeepScenario (Stuttgart/Remote)
  • DeepScenario ist auf der Suche nach einem Senior Computer Vision Engineer, der/die unser engagiertes Expertenteam verstärkt. Sie arbeiten an verschiedenen Themen im Bereich Computer Vision mit dem Ziel, unsere 3D-Rekonstruktionspipeline auf die nächste Stufe zu heben, indem Sie neue Ansätze im Bereich Computer Vision und Deep Learning nutzen.
  • DeepScenario (Stuttgart/Remote)
  • DeepScenario ist auf der Suche nach einem bzw. einer talentierten Software-Ingenieur:in, der/die unser engagiertes Expertenteam verstärkt. Sie werden uns helfen, unsere Computer Vision Pipeline zu einem hoch skalierbaren Produkt weiterzuentwickeln.
  • DeepScenario (Stuttgart/Remote)
  • DeepScenario ist ein KI-Start-up mit Sitz in München, das die Vision hat, automatisierte Systeme sicher auf die Straße zu bringen. Das schnell wachsende Start-up liefert hochpräzise Verkehrsdaten aus der realen Welt, um die Entwicklung von automatisierten Systemen zu beschleunigen. Das Produkt von DeepScenario hilft Kunden aus der Automobilindustrie, ihre selbstfahrenden Algorithmen in anspruchsvollen Szenarien zu trainieren, zu testen und zu validieren.
  • DeepScenario (Munich)