Cyber Valley Gruppenleiterin erhält renommierten Preis

Caterina De Bacco wurde von der Europäischen Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet

Der EPS-SNDP-Preis 2021 der Europäischen Physikalischen Gesellschaft für Nachwuchswissenschaftler:innen in der Kategorie statistische und nichtlineare Physik wurde an Caterina De Bacco verlieren. De Bacco leitet die Cyber Valley Forschungsgruppe Physics for Inference and Optimization am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Tübingen.

Thumb ticker sm img 1833 2  1
Max Planck Institute for Intelligent Systems

Zugehörige Artikel

Thumb ticker md gamedev

AI GameDev: Einreichungsfrist verlängert

Ideen können bis zum 10. Oktober eingereicht werden
Arrow left
Thumb ticker md e 4n3umvgay4dk4

Frontiers of Knowledge Award für Bernhard Schölkopf

Preisverleihung der BBVA-Stiftung in Bilbao
Arrow left
Thumb ticker md w2 bild

Gesucht: neue Forschungsgruppenleiter:innen

Bewerbungen sind bis zum 14. November möglich
Arrow left