Mit der „International Max Planck Research School for Intelligent Systems“ beginnt im Herbst 2017 ein neues Graduiertenprogramm für 31 neue Doktoranden

The International Max Planck Research School for Intelligent Systems starts with 31 Ph.D. students in the fall 2017 for a new training program.

Im Herbst 2017 werden im Rahmen der Cyber Valley-Initiative 31 Doktoranden der „International Max Planck Research School for Intelligent Systems“ (IMPRS-IS) mit ihrer Promotion beginnen. Eine neue Generation von Nachwuchskräften und Ingenieuren wird ihre Karriere am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, der Universität Stuttgart und der Universität Tübingen starten. Sie erhalten ein umfassendes Trainingsprogramm, führen unabhängige Forschung durch und werden zur Weiterentwicklung des Forschungsbereichs der intelligenten Systeme beitragen.

Zugehörige Artikel

Thumb ticker md pe teaser

Wofür steht Public Engagement?

Ein Kodex im Aufbau
Arrow left
Thumb ticker md e 4n3umvgay4dk4

Frontiers of Knowledge Award für Bernhard Schölkopf

Preisverleihung der BBVA-Stiftung in Bilbao
Arrow left
Thumb ticker md w2 bild

Gesucht: neue Forschungsgruppenleiter:innen

Bewerbungen sind bis zum 14. November möglich
Arrow left